Schlittenhundesportclub Thüringen 1990 e.V. Schlittenhundesportclub Thüringen 1990 e.V.
NEWS + PRESSE
DER SSCT
DER SCHLITTENHUND
DER HUNDESPORT
VERANSTALTUNGEN
JHV '18
Pfingsttreff '18
Sommertreff '18
Camp Oberhof '18
TL Stützerbach '18
Archiv
SSCT-RENNEN
DOWNLOADS
BILDERGALERIE
GÄSTEBUCH
KONTAKT
IMPRESSUM
DATENSCHUTZ


 
HOME | Sitemap
HEUTIGES DATUM
17.12.2018

BESUCHER SEIT 15.10.99:
1233609

LETZTE ÄNDERUNG AM:
15.12.2018
 
 
SSCT Sommercamp
am
Stausee Lütsche
vom 17.8.-19.8.2018


Die größte Strafe für einen Thüringer ist ohne Zweifel, ihm das Grillen zu verbieten. Und leider sorgte die anhaltende, wochenlange Hitzeperiode in Juli und August für genau diese Situation während des SSCT Sommercamp 2018: wegen Waldbrandgefahr war weder Lagerfeuer machen, noch den Grill anwerfen, erlaubt.
Die Bratwürste mussten also in den Kühlschränken und die Feuerschalen kalt bleiben.
Teilweise bedrückte Gesichter am Anreisetag waren die Folge.
Lange traurig musste jedoch keiner der rund 25 anwesenden Teilnehmer sein. Schließlich bot das unter der Regie von Familie Hofmann organisierte Camp genügend andere Betätigung.
Das erste Highlight war die berühmte hausgemachte Soljanka am Freitag Abend, welche in gemütlicher Runde verzehrt wurde und schlechte Stimmung erst gar nicht aufkommen lies.
Selbst als später die einbrechende Dunkelheit zunehmend durch Blitze erhellt wurde und fernes Donnergrollen erklang, lies man sich im Vereinszelt die gute Laune nicht verderben.
Ob sich davon das nächtliche Unwetter so beeindruckt zeigte, dass es um den Bereich des Stausee Lütsche herum gezogen ist, wissen wir nicht. Am nächsten Morgen jedenfalls freute sich jeder über die vergangene, lauschige Nacht OHNE Regengetrommel auf Wohnwagen oder Zelt.
Entsprechend ausgeruht ging fast das gesamte Lager nach dem gemeinsamen Frühstück frisch ans Werk und schlüpfte in etwas sportlichere Outfits.
Denn wie jedes Jahr hatte Familie Hofmann wieder eine anspruchsvolle Radtour auf dem Programm stehen. Und damit sich keiner über Gebühr verausgaben musste, hatten sie vorsorglich etwas kühlere Temperaturen bestellt. Das war auch bitter nötig, denn bei den geplanten 30km blieb es am Ende nicht. Zudem gab es Teilnehmer welche mit Babyausrüstung und Kinderhänger (samt Inhalt) auf die Strecke gingen. Nicht zu glauben, das dies bei 35 Grad im Schatten möglich gewesen wäre.
Die Wenigen zurück gebliebenen nutzten die Zeit, um das Lager durchzuwischen und für etwas Ordnung zu sorgen. Anschließend wurde ein kleiner Kuchenbasar aufgebaut mit dem dann auch die Rückkehrer der Radtour empfangen wurden. Somit konnten sich diejenigen Biker, welche zu erschöpft waren die ersten Lebensgeister mit Kaffee und allerhand süßen Häppchen in den Körper zurück holen. Heil zurück gekommen von der Radelrunde ist am Ende jeder, dass war nicht immer so in den vergangenen Jahren.
Gegen 18 Uhr versammelten sich alle und setzten vom vorgelagerten Parkplatz in Richtung Campingplatz-Restaurant um. Dort wurde in gemeinsamer Runde noch so manches Steak oder Rostbrätel verzehrt.
Gemütlich ging es danach im Vereinszelt am Stake-Out weiter. Zum Jubiläum (zehntes Treffen an der Lütsche) wurde so manch gutes Tröpfchen kredenzt und so manch Geschichte aus vergangenen Mushertagen noch einmal gemeinsam erlebt. Auch das Wetter meinte es weiter gut, auch die Nacht zum Sonntag blieb trocken und für den Tag kündigte sich die Sonne an. So konnten sich diejenigen, denen es am Samstag doch zu frisch war und die deswegen die warme Dusche vorzogen am Sonntag doch noch in die Badesachen kleiden und sich im Stausee erfrischen bevor die Heimreise angetreten wurde.
Rückblickend war es erneut ein geselliges Treffen mit viel Lachen und somit lies sich die Hitzeprüfung der vergangenen Wochen gut vertragen.
Wir möchten also nicht zu viel klagen, jedoch auch klarstellen, dass wir uns dafür als Ausgleich...na was wohl wünschen?
Natürlich eine lange Wintersaison mit viel Schnee! (deco)

 




 


HOME | NEWS + PRESSE | DER SSCT | DER SCHLITTENHUND | DER HUNDESPORT | VERANSTALTUNGEN | SSCT-RENNEN | DOWNLOADS | BILDERGALERIE | GÄSTEBUCH | KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ